Fragen und Antworten

Was brauche ich alles für die erste Stunde?

Für die erste Stunde benötigst du lediglich eine Leine, Halsband/Geschirr, Leckerlies, den Impfausweis und eine Haftpflichtversicherung. 

 

Muss ich mich anmelden oder kann ich ohne Anmeldung vorbei kommen?

Gerne kannst du uns samstags besuchen und bei den Gruppenstunden zuschauen. Wir würden uns jedoch freuen, wenn du uns davor Bescheid sagst. 

 

Die Teilnehmerzahl in unseren Gruppen ist begrenzt. Daher kannst du bei den Gruppenstunden nur nach vorheriger Anmeldung teilnehmen.

 

Findet das Training auch bei schlechten Wetter statt ?

Als Hundetrainer haben wir nicht nur die Verantwortung über unsere vierbeinigen Kunden sondern auch über unsere menschlichen Kunden. Daher sagen wir Gruppenstunden an Tagen, an welchen die Bodenverhältnisse kein Training zulassen. 

Des Weiteren ist bei anhaltenden Regen kaum eine geeignete Lernatmosphäre für Hunde möglich. 

 

Wie laufen die Gruppenstunden ab?

Unsere Gruppenstunden sind nach einem Trainingsplan strukturiert. Diesen erhältst du bei uns.

In der Regel machen wir 30-45 Minuten pro Gruppenstunde unser Programm. Danach haben wir noch Zeit um für Fragen zur Verfügung zu stehen. Insgesamt dauern die Gruppenstunden 60 Minuten.